Russische Touristen
Russische Touristen auf Phuket

Mehr russische Touristen auf Phuket

Laut dem Marktforschungsinstitut „C9 Hotelworks“ kamen im letzten Jahr wieder deutlich mehr russische Touristen nach Phuket. In den letzten Jahren war die Zahl der Russen auf Phuket stets zurückgegangen.

Phuket: Russische Touristen kommen zurück

Laut den Marktforschern von „C9 Hotelworks Phuket“ sind 2016 die Flüge von und nach Russland sprunghaft gestiegen. Insgesamt gab es im letzten Jahr rund 50% mehr Flüge. Diese kamen hauptsächlich aus den beiden größten Städten Moskau und Sankt Petersburg, aber auch von sibirischen Flughäfen. Phuket profitiert offenbar vom Einbruch des Tourismus im arabischen Raum.

Phuket günstiges Reiseziel für Russen

Thailand ist derzeit ein recht günstiges Reiseziel für Russen. Der Rubel hat im Vergleich zu den Vorjahren etwas aufgewertet. Damals war die russische Währung in Folge des Ölpreisverfalls und der russischen Besetzung der Krim deutlich abgestürzt. Mittlerweile hat er sich zumindest im Vergleich zum thailändischen Baht wieder etwas berappelt.

Russische Touristen am unbeliebtesten

Russische Touristen gelten weltweit als die unbeliebtesten Touristen, bei Deutschen sogar mit großem Abstand. Russen sind auch laut dem Reisemagazin Travelbook Jahr für Jahr die unbeliebtesten Touristen weltweit. Über 65% der Befragten hat bereits schlechte Erfahrungen mit Russen gemacht. Damit führen die Russen das Negativranking mit großem Abstand an.

Selbst bei 47 Prozent Russen selbst, gelten die eigenen Landsleute als unbeliebt. Viele stören sich daran, dass die russischen Touristen sich nicht benehmen, ständig betrunken sind und die Einheimischen schlecht behandeln. Auf der anderen Seite geben Russen im Schnitt am Tag 5.520 Baht aus und brachten der Tourismuswirtschaft auf Phuket im letzten Jahr somit 30 Milliarden Baht ein.

Auch auf Phuket gibt es immer wieder Ärger mit russischen Touristen

Leider gibt es auch auf Phuket häufig Beschwerden über Touristen aus Russland, die zum Teil stark alkoholisiert, lautstark und aggressiv auftreten. Wir erhalten immer wieder Beschwerden über rücksichtsloses, gewalttätiges oder homophobes Verhalten von Russen auf Phuket.
Unser Tipp: Russische Touristen sind oft in bestimmten Restaurants. Wenn bereits die Hinweistafeln oder Speisekarten dieser Restaurants in russischer Sprache sind, sollte man diese am besten meiden. Dies gilt auch für Hotels. Hier ist Tripadvisor ein guter Gradmesser.

Phuket erleben

HItze auf Phuket

Rekordhitze auf Phuket: Hitzewelle auch in ganz Thailand

Die Hitzewelle in Thailand hat auch Phuket erfasst. Mit gefühlten Temperaturen von rund 50 Grad. …

Schreiben Sie einen Kommentar