Schlagwörter Archiv: Reise

Phuket Bike Week

Starke Typen, schöne Ladies und heiße Maschinen – die Phuket Bike Week. Fünf Tage lang kommen Freunde harter Rockmusik und krachender Motoren auf ihre Kosten. Das Spektakel beginnt am Loma Park in Patong Beach. Die Bikershow auf der Eröffnungsparty zieht jedes Jahr Tausende Motorradrocker und Schaulustige an den Strand von Patong. Auf der Festivalbühne heizen lokale Rockbands dem Publikum ordentlich …

Mehr lesen »

Little Mermaid

Die kleine Meerjungfrau … …von Kopenhagen würde im nach ihr benannten dänischen Restaurant in Karon wahrscheinlich nicht wirklich gerne essen – einmal abgesehen vom Barbecue vielleicht. Das Restaurant, das zum gleichnamigen Billig-Hotel gehört ist zur vielbefahrenen Straße hin offen und erstaunlicherweise meistens gut besucht. Am Ambiente kann das schon mal nicht liegen, es sei denn man steht auf wackelige Tische …

Mehr lesen »

Al dente

Mit Biss … …sind die Nudeln im „Al dente“ tatsächlich – und das ist eine absolute Seltenheit in Thailand! Von außen sieht das Restaurant, das sich in einer ruhigen Seitenstraße der Uferpromenade befindet, erst mal unspektakulär aus. Dennoch ist der Außenbereich nett gestaltet – die ruhige Atmosphäre macht Laune. Ebenfalls der Blick in die Speisekarte: Eine große Auswahl an Pizze …

Mehr lesen »

Goodbye Deutschland – Hello Phuket!

Lange Winter, kurze Sommer, schlechte Zukunftsperspektiven – es gibt viele Gründe, die dafür sprechen können, Deutschland den Rücken zu kehren und auszuwandern. TV-Sendungen wie ‚Goodbye Deutschland‘ oder ‚Die Auswanderer‘ erleben momentan einen regelrechten Boom. Doch oft genug zeigen sie auch die Tücken und Fallstricke, mit denen Auswanderer an ihrem Traumziel zu kämpfen haben – vor allem dann, wenn sie schlecht …

Mehr lesen »

Villa Elisabeth

Villa Elisabeth im Restaurant-Check Sisis Baumhaus mit traumhaftem Blick über die Bucht von Kata-Beach – und wer hats erfunden? Ja, genau, die Schweizer! Zumindest geführt wird die Villa Elisabeth und ihr Restaurant „Bella Vista“ von einer Schweizer Familie. Eine Spezialität des Hauses ist damit auch das Käsefondue – der Rest der Speisekarte liest sich zum Glück wie das what-is-what der …

Mehr lesen »

Mama Restaurant

Futtern wie bei Muttern? Zumindest sieht alles erst mal gut aus rund um den Grill des Mama Restaurants. Mitten an der Foodmeile auf der Kata-Road gelegen, fällt das Lokal durch stilsicheres Ambiente auf. Sogleich stehen auch schon zwei zuvorkommende Kellner bereit, die versuchen einen reinzuziehen – rein an den Grill von Mama. Zuverkommender Service auch am Tisch? Nicht im geringsten! …

Mehr lesen »

Sorrento

Bella Italia … sucht man im Sorrento vergeblich, schnell wird klar: Ein Abend auf einer auf einer sizilianischen Müllkippe wäre wohl charmanter gewesen. Der Geruch der Toiletten wird zum Glück durch die wenigen Ventilatoren im reichlich warmen Innenraum verteilt. Gegen das quietschbunte Musikfernsehen, das permanent in überdurchschnittlicher Lautstärke durch das Lokal wummert, gibt es leider keine Hilfe von oben. Die …

Mehr lesen »

Capannina

capannina-kata-phuket

Capannina Phuket im Restaurant-Check Little Italy mitten auf Phuket. Das Capannina ist hektisch, laut und gut. Die Kundschaft besteht überwiegend aus Italienern, was direkt beim Betreten des offenen Lokals auffällt. An die mediterrane Lautstärke muss man sich erst einmal gewöhnen, schließlich sind die Dezibelwerte im umgebenden Thailand deutlich unter denen des Capannina. Die Speisekarte ist authentisch italienisch. So auch der …

Mehr lesen »

Phuket – Insel der Promis

surin-beach-club

Phuket stand vor Jahren schon in der Gunst des Jetsets als Urlaubsziel ganz oben. Bis Weihnachten 2004, als der Tsunami die Küste verwüstete. Die Touristen blieben weg – so auch die Stars und Sternchen. Doch jetzt, fünf Jahre nach der verheerenden Katastrophe entdecken die Promis Das Inselparadies wieder. Bekennender Phuketfan ist Topmodel Kate Moss. Sie hatte sogar vor, hier ihren …

Mehr lesen »

Kata-BBQ

kata-b-b-q-restaurant

Kata-BBQ im Restaurant-Check Die perfekte Strandlage lässt über die Plastikmöbel hinwegsehen. Immerhin gibt es abends Stofftischdecken, was auf Phuket in einem Restaurant der mittleren Preisklasse längst keine Selbstverständlichkeit ist. Die Auswahl an Gerichten vom Grill ist für ein Barbecue-Restaurant angemessen. Dazu gibt es die ortsüblichen Thai-Gerichte sowie Pizza, Fisch und Meeresfrüchte. Bedienung schnell aber nicht sehr höflich Die Bedienung scheint …

Mehr lesen »