Schlagwörter Archiv: Touristen

Kata Yai Beach: Der lange Strand von Kata

Kata Yai Beach

Kata Yai Beach ist der größere der beiden Strände von Kata. Der knapp zwei Kilometer lange feine Sandstrand befindet sich entlang einer Uferpromenade, die vom Ort durch das abgemauerte große Gelände des Club Med getrennt ist. Das Wasser ist flach und dadurch sehr warm. Der Sand ist helgelb und sehr fein, so dass das Wasser meist trüb ist. Für Taucher …

Mehr lesen »

Bangkok bei Touristen beliebteste Stadt der Welt

Bangkok

Bangkok ist die beliebteste Stadt wenn es nach den Touristen weltweit geht. Die thailändische Hauptstadt Bangkok wird 2013 der Hotspot für Touristen sein. Das ist das Ergebnis des internationalen Touristen-Rankings des „Global Destination Cities Index“. Mit Bangkok führt zum ersten Mal eine asiatische Metropole das weltweite Touristen-Ranking an. Bangkok profitiert auch davon Zwischenstation für viele Touristen auf dem Weg nach …

Mehr lesen »

Gaemi: Tropensturm erreicht Phuket

Erste Ausläufer des Tropensturms Gaemi haben Phuket erreicht. Wie das thailändische Wetteramt mitteilte, werden in den kommenden Tagen im gesamten Land weiterhin sintflutartige Regenfälle erwartet. Gaemi verläuft nun südlicher als vorhergesagt. Das sind größtenteils gute Nachrichten für Thailand und Phuket. Die schlimmsten Verheerungen sind nun in Vietnam zu erwarten, da sich der Sturm bereits dort entläd. Nachteil der Kursänderung: Auf …

Mehr lesen »

Tuk-Tuk-Mafia Phuket: Kommt bald der Einheitstarif von 50 Baht?

tuk-tuk-mafia-phuket-thailand

Die Tuk-Tuk-Fahrer auf Phuket – insbesondere in Patong – haben einen schlechten Ruf als Abzocker und Betrüger: Sie verlangen unverschämt hohe Preise für kurze Fahrten, kennen viele Touristenziele auf Phuket gar nicht und werden zuweilen aggressiv – vor allem, wenn Touristen sich beschweren, weil sie mal wieder gegen ihren Willen in eine Gem Factory gefahren wurden. Die Touristenpolizei berichtete immer …

Mehr lesen »

Bier wird knapp: Sitzt Phuket bald auf dem Trockenen?

Singha Bier

Die Flutkatastrophe im Norden Thailands wirkt sich langsam auch auf den Rest des Landes aus. Der Grund: Weil rund um die Hauptstadt Bangkok die Produktionsstätten vieler Unternehmen geflutet worden sind, gibt es aufgrund des Produktionsstopps in einigen Branchen Lieferengpässe. Für die Touristen im Süden Thailands, also auch auf Phuket, kann das bedeuten, dass einige Genussmittel in den kommenden Wochen knapp …

Mehr lesen »

Patong soll für Touristen noch sicherer werden

Bangla Road Patong bei Nacht

Die Polizei von Phuket plant für die kommende Hochsaison den Einsatz von freiwilligen Helfern, um den Komfort und die Sicherheit der Urlauber zu erhöhen, berichtet die Phuket Gazette. Gemäß den Plänen der Polizei sollen vor allem im Strandbereich von Patong Strandverkäufer, Jet-Ski-Vermieter und Ladenbesitzer rekrutiert werden, die der Polizei Auffälligkeiten melden sollen, um Diebstähle oder Betrug an Touristen zu verhindern …

Mehr lesen »

Bangkok unter Wasser – ist Phuket sicher?

Thailand erlebt derzeit die größte Hochwasserkatastrophe seit Jahrzehnten. Nachdem weite Regionen des Nordens bereits seit Wochen geflutet worden sind, um die Hauptstadt Bangkok vor der Katastrophe zu schützen, hat die Flut in den vergangenen Tagen Bangkok erreicht. Noch ist nicht abzusehen, wie weit die Wassermassen ins Stadtzentrum eindringen werden. Aber die Regierung zeigt sich zuversichtlich, dass Bangkok das Gröbste überstanden …

Mehr lesen »

Schamlose Abzocke: Die Jet-Ski-Mafia auf Phuket

jetski-phuket

Mit 100 Sachen übers Wasser düsen, den kühlen Fahrtwind genießen und sich zumindest für eine Viertelstunde als Easy Rider der Wellen fühlen - welcher Strandtourist hat noch nicht darüber nachgedacht, wenn er an einer der zahlreichen Jetski-Vermietungen am Strand vorbeispazierte? Für die meisten ist Jetskifahren ein Riesenspaß, doch wer an den falschen Verleiher gerät, muss am Ende teuer dafür bezahlen.

Mehr lesen »