Schlagwörter Archiv: Phuket

Bangkok bei Touristen beliebteste Stadt der Welt

Bangkok

Bangkok ist die beliebteste Stadt wenn es nach den Touristen weltweit geht. Die thailändische Hauptstadt Bangkok wird 2013 der Hotspot für Touristen sein. Das ist das Ergebnis des internationalen Touristen-Rankings des „Global Destination Cities Index“. Mit Bangkok führt zum ersten Mal eine asiatische Metropole das weltweite Touristen-Ranking an. Bangkok profitiert auch davon Zwischenstation für viele Touristen auf dem Weg nach …

Mehr lesen »

Kostenloses Geldabheben an Bankautomaten

ATM Phuket fee

Geldautomat ohne Gebühren: DKB bietet kostenloses Geldabheben Die Geldautomaten auf Phuket verlangen bereits seit längerem bei jeder Abhebung mindestens 150 – 250 Baht Gebühren. Diese muss jeder bezahlen, der dort Geld ziehen will. Das ist äußerst ärgerlich. Einen Ausweg bietet die DKB Bank: Die erstattet sämtliche Gebühren, die man zahlen musste nach dem Urlaub. Man muss allerdings dort ein Konto …

Mehr lesen »

Muay Thai: Thai Boxen auf Phuket

bangla boxing stadium patong

Thai Boxen ist in Thailand eine der beliebtesten und spektakulärsten Sportarten. Überall im Land gibt es Thai-Box- also „Muay Thai“-Schulen. Der Kampfsport ist äußerst hart, aber auch sehr unterhaltsam. Daher gibt es in jeder größeren Stadt mindestens ein Boxing Stadium. So auch in Patong, das gleich zwei solcher Kampfstätten zu bieten hat. Das bekannteste Stadion ist das „Muay Bangla Boxing …

Mehr lesen »

Verschmutztes Wasser: Wird Problem endlich gelöst?

bang tao beach kamala

Verschmutztes Wasser ist schon lange ein Problem auf Phuket. Doch mittlerweile ist es auch ein Problem für den Tourismus. Abwässer werden immer noch achtlos in die Kanäle und Flüsse geleitet und landen so im Meer und an den Stränden. Neben Patong, das vor allem unter den vielen Touristen und Booten zu leiden hat, sind vor allem die Strände in der …

Mehr lesen »

Songkran 2013: Thailändisches Neujahrsfest auf Phuket

Das thailändische Neujahrsfest Songkran ist vor allem eines: Nass! Drei Tage lang bespritzen sich Thai und Touristen mit Wasser – teilweise bekommt man es mit Wasserpistolen zu tun, teilweise einen ganzen Eimer Wasser übergeleert. Als Tourist sollte man Verständnis für die Bräuche rund um das Songkran-Fest haben oder selbst mitmachen. Beleidigt oder aggressiv darauf zu reagieren, wenn man nass wird, …

Mehr lesen »

Silvester: Mega Beachparty auf Phuket

patong_beach_silvester_party

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und ab heute wird es noch einmal groß gefeiert auf Phuket. Und zwar in Patong am Strand. Dort findet nämlich die Mega-Beachparty statt. Das Spektakel geht vom 30. Dezember bis zum 1. Januar. Es werden bis zu 20.000 Partygäste erwartet. Mega Beachparty am Strand von Patong Die große Party findet am südlichen Ende …

Mehr lesen »

Tsunami-Warnung auf Phuket: Touristen von der Küste evakuiert

Dramatische Szenen auf Phuket: Touristen verlassen panisch ihre Hotels. Einheimische versuchen mit allen möglichen Fortbewegungsmitteln in höherghelegene Gegenden zu gelangen. Bloß weg vom Strand, vom Meer. Seit ein Tsunami-Alarm mehrere Tausend Urlauber auf Phuket jäh aus der Ferienstimmung gerissen hat, strömen Menschen durch die Straßen und Gassen von Patong in Richtung Anhöhen. Zu präsent sind vielen noch die Bilder von …

Mehr lesen »

Airberlin startet tägliche Flüge nach Phuket ab Düsseldorf und Berlin

Air Berlin Phuket NotlandungAir Berlin Phuket Notlandung

Airberlin startet eine Kooperation mit Etihad Airways aus dem Emirat Abu Dhabi. Ab 25. März gibt es tägliche Flüge nach Phuket ab den Drehkreuzen Düsseldorf und Berlin. Der Haken an der Sache: Es sind keine Direktflüge, sondern Flüge mit Zwischenlandung in Abu Dhabi. Der Aufenthalt im Wüstenstaat beträgt in beiden Fällen knapp drei Stunden. Der Vergleich zu den Phuket-Flügen ab …

Mehr lesen »

Phuket trotzt der Flut: Touristen kommen in Scharen

Als wäre in Bangkok nichts passiert, boomt die Tourismusbranche in dieser Saison wie schon lange nicht mehr. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung (SZ) und beruft sich dabei auf die thailändische Tourismusbehörde TAT. Im Vergleich zum vergangenen Jahr seien die Besucherzahlen auf der Tropeninsel um 40 Prozent gestiegen. Die Verunsicherung vom Vorjahr, als die Medien gehäuft von Krawallen in Thailand berichtet …

Mehr lesen »

Bier wird knapp: Sitzt Phuket bald auf dem Trockenen?

Singha Bier

Die Flutkatastrophe im Norden Thailands wirkt sich langsam auch auf den Rest des Landes aus. Der Grund: Weil rund um die Hauptstadt Bangkok die Produktionsstätten vieler Unternehmen geflutet worden sind, gibt es aufgrund des Produktionsstopps in einigen Branchen Lieferengpässe. Für die Touristen im Süden Thailands, also auch auf Phuket, kann das bedeuten, dass einige Genussmittel in den kommenden Wochen knapp …

Mehr lesen »