Cafe Opera Kata Beach Phuket

Café Opera

Das Café Opera ist das beste Restaurant in Kata laut Tripadvisor. Günstiges und gutes Thaifood versprechen uns einige der Kritiken. Das wollen wir uns nicht entgehen lassen und so machen wir uns auf den Weg. Das Café Opera in Kata ist recht einfach zu finden. Vom Kata Beach Resort (das mit den protzigen Betonelefanten) geht es die Kata Road – parallel zur Uferstraße – ungefähr 200 Meter runter. Rechts am Rico‘s Grill geht es dann in die Soi Melisa und dort befindet sich nach gut 50 Metern auf der rechten Seite das Café Opera.

Werbung

Sehr stilvolles Restaurant mit Live-Musik

Der erste Blick überzeugt. Das Restaurant unter schwedischer Führung besticht durch ein stimmiges Ambiente, schönes Mobiliar, weiße Tischdecken und macht einen äußerst sauberen Gesamteindruck. Die vielen Ventilatoren an der Decke sorgen für ein angenehmes Klima. Um 20 Uhr beginnt ein Thai-Musiker mit Gitarre und englischen Balladen die musikalische Untermalung.

Der Service ist freundlich, schnell und dezent. Das Publikum ist sehr gepflegt. Skandinavier in lockerer Abendkleidung, der deutsche Zahnarzt in den besten Jahren nebst eleganter Zahnarzt-Gattin. Gediegene Franzosen mit landestypischen Sprachproblemen beim Studium der englischsprachen Speisekarte. Eine Gruppe junger Spanier – ebenfalls elegant und mit guten Manieren. Alles perfekt bis hier hin.

Werbung

Günstig ist das Café Opera nur zur Happy hour

Die Speisekarte des Café Opera macht eines recht schnell klar: Günstig isst man hier nur zur Happy hour, also vor 19 Uhr, wenn alle Thaifood-Gerichte 99 Baht kosten. Abends ist dies anders. Die Preise für die Thai-Gerichte sind nach Fleischsorten gestaffelt. Ein Thaigericht mit Hühnchen kostet so 179 Baht, eines mit Schweinefleisch 189 Baht und eines mit Shrimps sogar 199 Baht. Günstig geht in Thailand – gerade bei Thaifood – irgendwie anders, denken wir und werfen einen Blick auf die internationalen Gerichte. Auch hier: Keine Spur von günstig, aber immerhin nicht teurer als anderswo in Kata.

Thaifood sehr gut – Burger gut – Pizza kann nichts

Das teure Thaifood mit Hühnchen (Phad Thai) schmeckt sehr gut. Allerdings bleibt es auch dafür gut 50 Baht zu teuer im Vergleich zu anderen ähnlich guten Restaurants in Kata. Der Burger kommt mit original amerikanischem Coleslaw und Pommes Frites daher: Super! Auch das Rindfleisch des Burgers ist gut gegrillt, was in Thailand leider keine Selbstverständlichkeit ist. Barbecue-Sauce und Aioli sowie ein ordentliches Burgerbrötchen mit viel Gemüse runden das gute Burger-Erlebnis ab. Selbst die Pommes sind knusprig, wenn auch etwas kalt.

Negativ ist lediglich die Pizza. Zumindest die Capricciosa. Während der Teig noch knusprig daherkommt und ein Lob verdient, ist der Belag eine Frechheit. Der Käse schmeckt verdächtig nach Analog-Käse, die Champignons sind definitiv aus der Dose und der Schinken ist trocken und fad.

Fazit: Gutes Restaurant mit gehobenen Preisen

Vergessen wir einmal die Pizza, hat uns das Café Opera insgesamt überzeugt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist – zumindest Abends – sicher nicht das Beste in Kata, dennoch ist das Café Opera was Atmosphäre, Publikum und Essen angeht eine der ersten Adressen in Kata.

Adresse Café Opera

Café Opera
Soi Melisa Kata, Muang Phuket, 83100 Thailand
Tel.: +66 76 333135
Mobil: +66 824 4231223

Werbung

Check Also

lobster and prawn restaurant kata

Lobster and Prawn

Das beste Seafood in Kata und dazu noch faire Preise. Das macht neugierig. Das „Lobster …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.