Test: DKB-Cash-Konto

Kostenloses Girokonto mit Gratis Kreditkarte

Das Girokonto DKB-Cash der Deutschen Kreditbank Berlin kostet freundlicherweise keinen Cent Eröffnungs- oder Kontoführungsgebühren. Im Vergleich zu anderen Banken muss hier auch kein Mindesteinkommen jeden Monat aufs Konto gehen. Das Konto muss also nicht als Gehaltskonto geführt werden, sondern kann als kostenloses Zweitkonto, quasi als Urlaubskonto eröffnet werden.

Weltweit kostenlos Geld abheben

Man bekommt neben einer kostenlosen Girokarte auch eine kostenlose Visa-Kreditkarte (zusätzlich falls gewünscht auch noch eine kostenlose Partnerkarte). Mit der Girokarte kann man leider nur an sehr wenigen Automaten kostenlos Geld abheben. Allerdings spielt das auch keine große Rolle, dank der Visa-Karte. Mit dieser kann man nämlich unbeschränkt im Inland und Ausland an allen Bankautomaten, die eine Visa-Karte akzeptieren, kostenlos Geld abheben. Auf Phuket gilt dies für alle Geldautomaten der Insel rund um die Uhr. Seit 2009 verlangen in Thailand einzelne Banken dennoch eine Gebühr zwischen 15 und 150 Baht. Diese Gebühr erstattet die DKB aber auf Anfrage sofort wieder.

Weitere Infos:www.dkb.de

Konto eröffnen leicht gemacht

Sie können online kostenlos eine Anfrage zur Kontoeröffnung stellen – die DKB schickt Ihnen dann per Post weitere Unterlagen und einen Antrag auf Kontoeröffnung, den Sie dann noch per Post-Ident-Verfahren bestätigen lassen müssen:

Das kostenlose Girokonto der Deutschen Kreditbank – hier!

Alle Angaben ohne Gewähr und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.