News

Gaemi: Tropensturm erreicht Phuket

Erste Ausläufer des Tropensturms Gaemi haben Phuket erreicht. Wie das thailändische Wetteramt mitteilte, werden in den kommenden Tagen im gesamten Land weiterhin sintflutartige Regenfälle erwartet. Gaemi verläuft nun südlicher als vorhergesagt. Das sind größtenteils gute Nachrichten für Thailand und Phuket. Die schlimmsten Verheerungen sind nun in Vietnam zu erwarten, da sich der Sturm bereits dort entläd. Nachteil der Kursänderung: Auf …

Mehr lesen »

Wirbelsturm Gaemi: Unwetterwarnung für Phuket

Sturm-Warnung: Der tropische Wirbelsturm Gaemi wird voraussichtlich am Wochenende Phuket erreichen. Wie das thailändische Wetteramt mitteilte, werden ab Freitag im ganzen Land sintflutartige Regenfälle erwartet. Das Amt gab dementsprechende Unwetterwarnungen auch für Phuket heraus. Die Bilder der letztjährigen Flut, die vor allem Bangkok bedrohte, sind vielen noch im Kopf. Ganz so schlimm soll die Lage aber nicht werden. Phuket ist …

Mehr lesen »

Hotelportale im Test 2012: Stiftung Warentest erklärt Booking.com und HRS zum Testsieger

Das letzte Mal hat die Stiftung Warentest Hotelbuchungsportale vor mehr als zwei Jahren getestet. Seitdem hat sich auf dem Hotelmarkt einiges getan. Im aktuellen Test 2012 sind zwei Anbieiter besonders positiv aufgefallen – gleichzeitig sind sie die größten Anbieter auf dem deutschen Markt: booking.com und hrs.de sind die Testsieger 2012, berichtet das Verbraucher-Magazin verbraucher-papst.de. Aber auch das Bewertungsportal holidaycheck.de hat …

Mehr lesen »

Tsunami-Warnung auf Phuket: Touristen von der Küste evakuiert

Dramatische Szenen auf Phuket: Touristen verlassen panisch ihre Hotels. Einheimische versuchen mit allen möglichen Fortbewegungsmitteln in höherghelegene Gegenden zu gelangen. Bloß weg vom Strand, vom Meer. Seit ein Tsunami-Alarm mehrere Tausend Urlauber auf Phuket jäh aus der Ferienstimmung gerissen hat, strömen Menschen durch die Straßen und Gassen von Patong in Richtung Anhöhen. Zu präsent sind vielen noch die Bilder von …

Mehr lesen »

Airberlin startet tägliche Flüge nach Phuket ab Düsseldorf und Berlin

Air Berlin Phuket NotlandungAir Berlin Phuket Notlandung

Airberlin startet eine Kooperation mit Etihad Airways aus dem Emirat Abu Dhabi. Ab 25. März gibt es tägliche Flüge nach Phuket ab den Drehkreuzen Düsseldorf und Berlin. Der Haken an der Sache: Es sind keine Direktflüge, sondern Flüge mit Zwischenlandung in Abu Dhabi. Der Aufenthalt im Wüstenstaat beträgt in beiden Fällen knapp drei Stunden. Der Vergleich zu den Phuket-Flügen ab …

Mehr lesen »

Tuk-Tuk-Mafia Phuket: Kommt bald der Einheitstarif von 50 Baht?

tuk-tuk-mafia-phuket-thailand

Die Tuk-Tuk-Fahrer auf Phuket – insbesondere in Patong – haben einen schlechten Ruf als Abzocker und Betrüger: Sie verlangen unverschämt hohe Preise für kurze Fahrten, kennen viele Touristenziele auf Phuket gar nicht und werden zuweilen aggressiv – vor allem, wenn Touristen sich beschweren, weil sie mal wieder gegen ihren Willen in eine Gem Factory gefahren wurden. Die Touristenpolizei berichtete immer …

Mehr lesen »

Airline-Sicherheit: Thai Airways im Ranking weit abgeschlagen

thai-airways bangkok suvarnabhumi

Wie sicher sind die Fluggesellschaften der Welt? Diese Frage analysiert jedes Jahr das deutsche Unfall-Untersuchungsbüro JACDEC (Jet Airliner Crash Data Evaluation Center) und erstellt ein Ranking der sichersten Airlines weltweit. Für das Jahr 2011 fällt die Unfall-Statistik im Flugverkehr im Vergleich zu den Vorjahren durchaus positiv aus, berichtet das Verbrauchermagazin verbraucher-papst.de Für Thailand-Reisende gibt es ebenfalls gute Nachrichten. Auf Langstrecken-Flügen …

Mehr lesen »

Phuket trotzt der Flut: Touristen kommen in Scharen

Als wäre in Bangkok nichts passiert, boomt die Tourismusbranche in dieser Saison wie schon lange nicht mehr. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung (SZ) und beruft sich dabei auf die thailändische Tourismusbehörde TAT. Im Vergleich zum vergangenen Jahr seien die Besucherzahlen auf der Tropeninsel um 40 Prozent gestiegen. Die Verunsicherung vom Vorjahr, als die Medien gehäuft von Krawallen in Thailand berichtet …

Mehr lesen »

Bier wird knapp: Sitzt Phuket bald auf dem Trockenen?

Singha Bier

Die Flutkatastrophe im Norden Thailands wirkt sich langsam auch auf den Rest des Landes aus. Der Grund: Weil rund um die Hauptstadt Bangkok die Produktionsstätten vieler Unternehmen geflutet worden sind, gibt es aufgrund des Produktionsstopps in einigen Branchen Lieferengpässe. Für die Touristen im Süden Thailands, also auch auf Phuket, kann das bedeuten, dass einige Genussmittel in den kommenden Wochen knapp …

Mehr lesen »

Patong soll für Touristen noch sicherer werden

Bangla Road Patong bei Nacht

Die Polizei von Phuket plant für die kommende Hochsaison den Einsatz von freiwilligen Helfern, um den Komfort und die Sicherheit der Urlauber zu erhöhen, berichtet die Phuket Gazette. Gemäß den Plänen der Polizei sollen vor allem im Strandbereich von Patong Strandverkäufer, Jet-Ski-Vermieter und Ladenbesitzer rekrutiert werden, die der Polizei Auffälligkeiten melden sollen, um Diebstähle oder Betrug an Touristen zu verhindern …

Mehr lesen »